Beförderung der Trockengüter

„KriCon“ bietet die Beförderungslösungen für flüssige Chemikalien, Lebensmitte und Gas an. Durch unsere Erfahrungen und Kontakte auf dem Markt, können wir Sie sofort über die besten Möglichkeiten der Beförderung der Güter informieren.

Wir bieten intermodale Supply Chain Management und unübertroffene Haus-zu-Haus-Logistik-Dienstleistungen für Kunden, die flüssige Produkte, gefährliche Chemikalien, MDI / TDI, Kühlprodukte und andere Massengüter  transportieren, lagern und  senden sollen. Unabhängig davon, ob Güter im Tankcontainer, Flexi Tank, IBC, Drums oder in einer anderen Verpackung transportiert werden, bieten wir unseren Kunden die kostengünstigste Lösung. Unser umfangreiches Netz verfügt über eine gut entwickelte Infrastruktur rund um die Welt –Sie werden sicherlich nicht enttäuscht sein.
Ihre ausführliche Anfragen werden in voller Übereinstimmung mit allen wirtschaftlichen und Gefahrgutvorschriften und acht gebend auf  geschäftliche Risiken behandelt werden.

Für weitere Informationen oder Beratung wenden Sie sich bitte  an das  „KriCon“  Büro oder mailen Sie eine detaillierte Anfrage an: info@KriCon.net

Unsere Verkaufsberater werden Ihnen gerne die notwendigen Informationen ohne Verpflichtungen zur Verfügung stellen.

Tankcontainer sind  spezielle 20 'oder 23' Behälter für Beförderung und  Lagerung von verschiedenen flüssigen Produkten.

Typischerweise besteht der Tankcontainer aus einem Rahmen (entsprechend ISO-Norm) und dem Tank, der  mit einer Vielzahl von Geräten, zum Beispiel,  Thermometer, Druck- und Lastventilen ausgestattet ist.
Tankcontainer ermöglichen eine Entladung des Produktes unter Druck oder von selbst. Für Beförderung einiger  Produkte sind  spezielle Tankcontainer – Modifikationen erforderlich.

  • Fassungsvermögen: 2.000 bis 26.000 Liter 20'Container und bis zu 33.000 Liter 23' Container
  • Produktgewicht variiert je nach der spezifischen Dichte (kg pro Liter Verhältnis)
  • Füllung mindestens  bis zu 80% im Sinne der Transportsicherheitsbestimmungen
  • Geeignet für die Beförderung von ungefährlichen und gefährlichen Produkten
  • Ausgestattet mit einer Dampfheizung (häufig verwendet in Häfen und bei der Entladung)f
  • Mit Elektroheizung ausgerüsteten Tanks, um eine konstante Temperatur zu halten, können nur auf der See und beim Straßentransport verwendet werden; in der Regel können sie nicht für Beförderung der Gütern auf der Schiene eingesetzt werden. Wir haben mehrere Niederlassungen in allen baltischen und russischen Häfen, wo eine Möglichkeit für  Innenreinigung und Heizung, wenn es nötig ist, besteht.
  • wir  bieten regelmäßige Dienstleistungen der Beförderungen, auch Einzelpakete  in  eine Richtung an.
  • Da sind Spezialbehälter - Beutel mit einem Fassungsvermögen von 21.000 - 25.000 Liter, bestimmt für Beförderung von flüssigen umweltfreundlichen Produkten.
  • Die Beutel werden in der Regel in Standard-20' Container installiert, bevor  sie von unseren Fachleuten befüllt werden. Wir bieten Ihnen Flexi Tanks und  notwendige  Ausrüstung  für die regelmäßige Güterbeförderung, wo immer Sie sie brauchen.
  • Die Beutel werden in der Regel mit 24-25 Tonnen befüllt, um den maximal zulässigen Druck von 20'  auf den Behälterseitenwänden aufrecht zu erhalten.
  • Die Beutel sind NUR FÜR HARMLOSE  (nicht gefährliche) Produkte bestimmt.
  • Dies ist ein Einweg-Sack für Beförderung von Gütern in eine Richtung. Nach der Entladung, werden sie leicht demontiert und entsorgt. Gefalteter Beutel nimmt etwa 0,25 m3 Platz in Anspruch und wiegt 60 kg.
  • Soft-Container sind ideal für die Beförderung der Güter auf dem Seeweg und per LKW. Es ist nicht empfohlen, die Beutel für Beförderung per Schiene  zu verwenden, weil die Rückwände durch starke Erschütterungen oder plötzlichen Stopps beschädigt werden können. Aus diesem Grund wird Beförderung der Güter per Schiene nur auf Kundenrisiko durchgeführt.
  • Wir bieten qualitativ hochwertige Beutel an, die in der  Europäischen Union zertifiziert und versichert sind. Unsere Flexi Tanks werden  meistens von großen Herstellern der ganzen Welt  für Einsatz anerkannt  (das ist eine sehr wichtige Voraussetzung bei vielen Beladestellen).

Für weitere Informationen oder Beratung wenden Sie sich bitte  an „KriCon“  Büro oder geben Sie eine detailierte Anfrage durch  email: info@KriCon.net

Zusätzliche Leistungen:

  • Wenn Sie die Temperatur bei der Entladung halten müssen, können wir gegen eine zusätzliche Gebühr eine spezielle Heizplatte anbieten. Das ist eine Spezialplatte mit drinnen eingebauten Kautschukrohren, die unter dem Flexi Tankl vor der Beladung platziert wird. Die Platte soll an eine Heißwasserquelle (nicht Dampf) angeschlossen werden und sie gewährleistet auf diese Weise die Temperatur des gepumpten Produkts über + 3 / + 4 ° C. In baldiger Zukunft werden wir in der Lage sein, ein System der Dampfheizung für Flexi Tanks, das vor kurzem entwickelt worden ist und zur Zeit getestet wird, anzubieten.
  • Für Beförderung der Produkte, deren Temperatur kontrolliert werden soll, werden wir  in Kürze  spezielle Flexi Tanks für 40' Kühlcontainer (die meisten weltweit verwendbaren Reefer  sind 40' Lang)  anbieten  können. Ihre Kapazität ist auch von 21.000 bis 25.000 Liter; neu hergestellten Flexi Tanks werden derzeit getestet.

Die Vorteile und Möglichkeit zu sparen:

  • Die Kosten für Flexi Tanks (Soft-Behälter) sind in der Regel immer geringer als andere Verpackungsmaterialen, wie zum Beispiel, IBC (Kunststoff-Würfel), Tank  oder  Fässer  - so sparen Sie Verpackungskosten.
  • Die Menge des in der Regel im Flexi Tank gelieferten Produktes kann  größer sein im Vergleich zu  der verpackten Produkten aller anderen Art  -  somit reduzieren Sie die Transportkosten pro Tonne.
  • Transportkosten im Flexi Tank für die Beförderung eine Richtung sind in der Regel niedriger als für die Beförderung von Tankcontainern, da im letzten Fall häufig der Preis für Reposition und Reinigung mitberechnet wird  - so sparen Sie damit Transportkosten.
  • Für einen besseren Schutz gegen Verschmutzung und zum Einhalten der  Sicherheitsforderungen können die Hersteller einige Produkte nur als Schüttgüter anbieten. Das bedeutet, dass es unmöglich ist, ein solches Produkt verpackt zu erhalten, darum  gewährleistet die Verwendung der Flexi Tanks mehr Beförderungsmöglichkeiten.
  • Lose Produkte sind in der Regel billiger, so können Sie diese Kosten für Erwerb der Produkte sparen.
  • Für Lagerung der flüssigen Produkte braucht man weniger Lagerplatz im Vergleich zu den verpackten Waren – und damit sparen Sie die Produktionskosten.

Typische Produkte, die in Flexi Tanks transportiert werden:

  • Lebensmittel: Saftkonzentrate, Säfte, Sirupe, Weine; pflanzlichen, tierischen und pharmazeutische Öle; flüssige Sorbit; Glucose, Fructose; Süßstoffe; Sirup; Malz und so weiter. (je nach Ihrem Wunsch).
  • Chemische Produkte: grundlegende-, technische- und Schmieröle und technischer Zubehör; Weichmacher; Zubehör und Bohrflüssigkeit; synthetischer Harz; Wachsen; Reinigungsmittel, Emulsion; Glycerin; einige Farben, Tinten; einige Düngemittel; Latex; Transformatoröl; Alkaloide, und so weiter (entsprechend Ihrem Auftrag).

Das ist nur eine kurze Liste von Grundgütern, die in der Welt oft in Flexi Tanks befördert werden. Viele HARMLOSE flüssige Produkte werden fuer Transport im Flexi Tank anerkannt, aber wir bitten Sie immer, uns die MSDS (Material Safety Data Sheet) zur Überprüfung und Bestätigung der Merkmale des Produktes vorzulegen.

Wenn Sie Produkte, die noch nie zuvor in Flexi Tanks transportiert sind, empfehlen wir Ihnen die speziellen kleinen 10-Liter-Flexi Tanks in unserem Labor in Europa zu testen. Wir können Probenentnahmen und Tests in Übereinstimmung mit einer Vereinbarung mit dem Kunden organisieren.

IBC

BC-Container – sind wiederverwendbare Industriebehälter für Beförderung und  Lagerung von flüssigen und granulierten Schüttgütern (beispielsweise von Chemikalien, Lebensmitteln, Lösemitteln, Pharmazeutika, etc.). IBC-Container - ist ein effektiver Übergang zwischen Massencontainern und  verpackter Einzelgütern.

IBC -Container werden auf Paletten, die mit Hilfe eines Gabelstaplers oder Förderwagens bewegt werden, geladen.

IBC - Containerkapazität ist größer als  Drums und kleiner als  Tankcontainer, darum sind sie als "Zwischenprodukt"  genannt. Die größte Kapazität von 1.040 bis 1.250 Liter (1.040 Liter IBC- Containern werden oft als 1000 Liter-Behälter bezeichnet). Würfelförmige IBC sind besonders komfortabel für effiziente Lagerung.

IBC-Container - ist ein effektiver Übergang zwischen Containern von grossem Umfang und verpackten Einzelgütern.

IBC - Aufbau hängt von der beabsichtigten Verwendung ab, aber  zwei Haupttype sind Stahl- und Kunststoffbehältern. Sie sind für die bequeme Nutzung  mit Hilfe von Hebefahrzeugen, zum Beispiel, Gabelstapler bestimmt. Viele IBC-Container sind so konstruiert, dass sie kompakt für einfache Lagerung gefaltet werden können.

Diese Behälter werden üblicherweise für Lagerung verschiedener Materialien verwendet,  einschließlich der unverpackten  Stoffe, pulverförmiger  Produkte und Flüssigseife, sowie Lebensmittelmittel und gefährlicher Flüssigkeiten oder Feststoffe.

Vorteile der Nutzung von IBC sind geringe Transportkosten, effiziente Nutzung  des Platzes  während der Beförderung oder der Lagerung und gute Kompatibilität mit verschiedenen Belade- und Entladesystemen.

IBC-Container reduziert Kosten der Kunden aufgrund der Nutzung von geringerem Lagerplatz und Versandkosten.

Tanks/Drums:

Tank - das ist ein zylindrischer Behälter für den Transport von losen Gütern. Behälter werden auch Fässer genannt. Stahltanks werden als Seecontainern  für Beförderung der Chemikalien und anderer Flüssigkeiten verwendet.

Tanks werden aus Stahl, Pappe von hoher Dichte (in diesem Fall werden sie normalerweise als Faserbehälter genannt) oder Kunststoff hergestellt  und sind in der Regel für Beförderung und Lagerung  von Flüssigkeiten benutzt.

Tanks sind  oft  für Beförderung des  Gefahrgutes zertifiziert worden. Die Ware in Drums muss  gemäß den geltenden Vorschriften befördert werden. Tanks sind gewöhnlich aus Stahl, mit Rillen in den Seitenwänden, um Starrheit und Drehfähigkeit zu verbessern, hergestellt. Abdeckungen werden häufig befestigt oder mit Dichtscheiben und Schraubringen angeschraubt.

Tanks werden häufig  für Beförderung  von Öl, Kraftstoff, Chemikalien und trockene Produkte   benutzt. Aufbau- und Nutzungseigenschaften  der Tanks für Beförderung der  gefährlichen Güter und Materialien  werden den Vorschriften  UN,  dem Land und den Beförderungsregeln angepasst. Drums sind oft auf Paletten, die mit einem Gabelstapler verladen werden, transportiert.

Größe, Form und Gewichtsverteilung von Tanks sind so  gestaltet, dass sie leicht  zu laden und mit Zweiradkarre zu transportieren sind.

Internationale Standardgröße:
Die genaue Kapazität hängt vom Hersteller, Verwendung oder anderen Faktoren ab. Innenstandardmaße des Tanks : Durchmesser - 22,5 Zoll (572 mm) Länge - 33,5 Zoll (851 mm). Diese Abmessungen gewährleisten  etwa 13320 Kubikzoll Volumen, aber in der Regel sind Tanks auf etwa 200 Liter gefüllt. Die äußeren Abmessungen von 200 Liter-Tanks sind gewöhnlich 23 Zoll (584 mm) Durchmesser an der Oberseite oder an der Unterseite und 23,5 Zoll (597 mm) Durchmesser an Rippen um den Drum. Höhe - 34,5 Zoll (876 mm).